Man kann alles mögliche auf der Halbinsel Walcheren unternehmen.

Walcheren hat noch viel mehr zu bieten für Urlauber. Z. B. einen schönen Spaziergang im nahegelegenen Naturgebiet „de Manteling“. Auch kann man köstlich essen gehen im malerischen Domburg oder doch lieber einen Tag shoppen in der lebendigen Hauptstraße von Middelburg. Egal was man sucht, Walcheren bietet viele Möglichkeiten für Jung und Alt.

Der Badestrand

Unsere Häuser stehen auf dem Badestrand von Domburg. Ab den Häusern kann man kilometerlang an der Küste entlang laufen, ideal für einen schönen Spaziergang. Der riesige Strand bietet für Kinder viel Raum um sich auszutoben, sodass man auf der Terrasse verweilen kann. Neben dem Sonnenbaden bietet der Badestrand viele Möglichkeiten für Erholung. Alle möglichen Sportarten lassen sich am Strand oder auch in der Gegend ausüben…Z.B. Angeln, Golf spielen, surfen, Stand Up Paddling, Drachenfliegen oder auch bei guten Windverhältnissen Kite-Surfen. Da ist für jeden was dabei.

Surfbretter und\oder Sonnenschirme kann man bei einem der Strandpavillons in der Nähe mieten. Nach einem langen Tag kann man es sich auf einer der Terrassen gemütlich machen und z.b. was Leckeres zu essen und zu trinken genießen.

Das nette Domburg

Wenn man durch das gemütliche Domburg läuft, findet man verschiedene Cafés, Bistros und Restaurants. Die meisten haben eine Terrasse wo man im Sommer wunderbar draußen sitzen kann. Seeländische Spezialitäten wie Muscheln, Austern und Hummer lassen sich auch geniessen. Für die Süßen unter uns gibt es traditionell gebackene Süßigkeiten wie „Babbelaars“ und „Bolussen“ (Ein weicher, gedrehter Weißbrotteig mit einer knusprigen Zuckerschicht mit Butter serviert).

Man braucht eigentlich im Urlaub nicht selber zu kochen, man hat alle Möglichkeiten zum Essen und Trinken gehen in Domburg. Man kann auch schon morgens ab 10.00 Uhr ein Frühstück bekommen und abends ein Dessert beim Dinner.

Das Naturgebiet "de Manteling"

Ein paar hundert Meter weiter an der anderen Seite von den Dünen ist der Beginn von „de Manteling“. Ein ausgebreitetes Naturgebiet mit sehr schönen Dünen, es schlängeln sich Wege durch den Wald wie lange Baumreihen. Spazieren gehen durch den Wald oder man macht ein Abstecher ins Schloss Westhove.

Entdecke Walcheren

Im schönen Walcheren gibt es viel zu erleben. Man kann auch auf dem Rad die schöne Landschaft von Zeeland erleben.

Es gibt es viele nette Dörfer, die nah an den Städten liegen. Fahre z.b. nach Veere mit seinem alten Stadtkern oder der Boulevard von Vlissingen; der längste Boulevard von den Niederlanden. Middelburg ist auch ein Besuch wert und das nicht nur zum Shoppen.

Die Sturmflutanlage ist auch nicht so weit entfernt von den Häusern, einfach und schnell zu erreichen mit dem Auto. Das „Deltawerk Neeltje Jans“ ist absolut eine reise wert.

KONTAKT

schelpweg, 4357RG, Domburg, Nederland

+31615206334